Hobelware - Angebot und Service

Setzen Sie bei Hobelware auf den Holzfachhandel

Unter dem Begriff Hobelware werden all die Schnitthölzer zusammengefasst, die nach dem Sägen eine weitere Veredlung ihrer Oberfläche erfahren haben. Das bedeutet, dass das Holz zum Beispiel zusätzlich zur Trocknung und/oder Imprägnierung noch gehobelt, mit einer Nut oder Fase versehen oder profiliert wird.

Hobelware wird im sichtbaren Bereich für den Innen- oder Außenbau verwendet. Darunter versteht man zum Beispiel den Aufbau eines Dachstuhls oder die Konstruktion unterschiedlicher Trennwandelemente im Innenausbau. Ebenfalls können mithilfe von Profilbrettern Wandverkleidungen vorgenommen werden oder die Fassade von Balkonen mit sogenannten Balkonbrettern optisch aufgewertet werden. Brettschichtholz (kurz BSH) wird vorwiegend im statischen Gebäudebau besonders geschätzt und dementsprechend häufig verwendet.

Im Innenbereich für Wand- und Deckenverkleidungen werden nordische Fichte und Kiefer sehr häufig verwendet. Im Bodenbereich werden neben Fichte, Kiefer und Lärche mittlerweile viele Hartholzarten aus heimischen und exotischen Hölzern angeboten.

Für den Außenbereich werden hauptsächlich heimische und nordische Fichte, heimische Douglasie, heimische Lärche, sibirische Lärche und Western Red Cedar verwendet.

Wir führen in unserem Sortiment eine Vielzahl von Produkten aus den Kategorien Brettschichtholz (BSH), Konstruktionsvollholz (KVH), Rahmenhölzern und Kreuzhölzern, Glattkantbrettern, Balkonbrettern sowie Profilbrettern.

Bitte wählen Sie