Weihnachten wird gefeiert und geehrt

02.12.2019

Es gehört zur guten Tradition des Familienunternehmens Leyendecker HolzLand den engagierten Beschäftigten auf besondere Art DANKE zu sagen, für ihre tolle Motivation.

Auf der diesjährigen Weihnachtsfeier, im festlichen Ambiente der Alten Färberei, gab es gleich viermal Anlass für Edwin Steffen, geschäftsführender Gesellschafter der Leyendecker HolzLand GmbH & Co. KG, Stefan und Peter Leyendecker sowie dem Ehrengast Rudolf Müller, Präsident der Handwerkskammer Trier, Ehrenurkunden, Präsente und Glückwünsche zu überreichen:

Als Höhepunkt wurde Herr Norbert Benz für stolze 40 Jahre Betriebszugehörigkeit gefeiert. Aber auch Björn Kolwe (25 Jahre Betriebszugehörigkeit) sowie Fabian Hamm und Ramona Buschmann (jeweils 10 Jahre Betriebszugehörigkeit) wurden unter großem Beifall geehrt.

Das weihnachtliche Ambiente sowie ein leckeres Buffet und musikalische Unterhaltung bescherten den perfekten, feierlichen Rahmen.