Borke

Was ist Borke?

Die Borke ist die äußerste Schicht der Baumrinde. Die Borke schützt die darunterliegenden Schichten des Baumstamms vor den diversen physikalischen und Umwelteinflüssen.

Die Borke entsteht aus den abgestorbenen Teilen des Bastes (lebendes Gewebe unter der Borke). Sie schützt die darunterliegenden Baumschichten vor Umwelteinflüssen wie Regen, Wind, Sonne, Temperaturschwankungen sowie vor Schädlingen und Infektionen. Optisch werden drei Borkenarten unterschieden: die Ringelborke, die Schuppenborke/Plattenborke und die Netzborke. Borke findet Verwendung für die Erzeugung von Rindenmulch, Rindenkompost und für die Erzeugung von Energie.

Sehen Sie sich unsere riesige Auswahl an Schnittholz an!