Harz (Baum, Holz)

Was ist Harz?

Als Harz bezeichnet man eine von einem Baum abgesonderte, zähflüssige Substanz. Der Harz (auch: Baumharz) wird in den Harzkanälen eines Baumes gebildet und tritt nach Verletzungen aus.

Harz als natürliche, wichtige Produkt eines Baumes hat für den Baum in erster Linie die Aufgabe, Wunden zu verschließen. Da Harz eine sehr geringe Austrocknungszeit aufweist, geschieht das Verschließen praktisch sofort.

Ein anderer Begriff für getrocknetes Harz ist auch Bernstein. Mit diesem Material kann Schmuck oder Möbel hergestellt werden. Bekannt ist das verschollene Bernsteinzimmer, das im 18. Jahrhundert von Andreas Schlüter entworfen wurde.