Hochkantlamellen

Was sind Hochkantlamellen bzw. Hochkantlamellenparkett?

Hochkantlamellen-Parkett ist ein sehr robuster und vergleichsweise preisgünstiger Bodenbelag, der gleichzeitig für eine angenehme Raumatmosphäre sorgt. Wie der Name schon sagt, sind die Lamellen des Parketts hierbei im Hochkant angeordnet und auf einer Trägerplatte verklebt.

Hochkantlammellen-Parkett wird aus Restprodukten der Stabparkettproduktion hergestellt, weswegen keine Sortierung mehr stattfindet und ein breites Farbspektrum der Lamellen möglich ist.

Weil die Lammellen hochkant angeordnet sind, kann eine Nutzschicht von bis zu 22mm erreicht werden, wodurch man das Parkett sehr häufig abschleifen und restaurieren kann.

Industrieparkett kommt daher auch an Orten mit hoher mechanischer Belastung, wie z.B. im Industrie- oder Objektbereich zum Einsatz, weswegen er auch unter dem Namen Industrieparkett bekannt ist.