Radialschnitt

Was ist ein Radialschnitt?

Ein Radialschnitt ist ein spezischer Sägeschnitt, bei dem der Schnitt durch die Stamm- oder Blockachse und damit durch den Radius des Stammes erfolgt. Hierdruch verlaufen die Jahrringe parallel zur Stammachse, währdend die Markstrahlen als radial verlaufende Streifen erscheinen.

Im Radialschnitt können große Flächen von Holzstrahlen sichtbar gemacht werden. Bei Holzarten mit breiten Markstrahlen treten die aufgetrennten Markstrahlen als helle, glänzende Flecke auf, die an einen Spiegel erinnern. Der Radialschnitt wird deshalb auch als Spiegelschnitt bezeichnet.