Relative Luftfeuchtigkeit

Was ist Relative Luftfeuchtigkeit?

Die Luftfeuchtigkeit bezeichnet den Wasseranteil in Form von Dampf, der sich in der Umgebungsluft befindet. Die relative Luftfeuchtigkeit bezeichnet in diesem Zusammenhang den tatsächlichen Wasseranteil bezogen auf das physikalische Maximum.

Die relative Luftfeuchtigkeit beschreibt das prozentuale Verhältnis des tatsächlich in der Luft vorhandenen, absoluten Feuchtegehaltes im Verhältnis zur maximal möglichen Sättigungsfeuchte.

Die relative Luftfeuchtigkeit ist insbesondere für das Raumklima im Innenbereich aber auch für das Mikroklima im Außenbereich relevant, da dieses dem Holz schaden kann.