Lärche, Europäisch

Europöische Lärche alias Gemeine Lärche, European larch oder Larice

Lärche europäisch

Gemeine Lärche, European larch, Larice

Herkunft: Mitteleuropa, Alpen, Karpaten, Süd -und Südwestpolen, USA

Holzbeschreibung

Splint: Jahrringgrenze sehr deutlich, Splintholz gelblichweiß bis rötlichweiß, Textur: auffallend gefladert, gestreift, sehr dekorativ
Kernholz: Kernholz rötlichbraun bis dunkelrotbraun nachdunkelnd
Rohdichte
bei 0% Holzfeuchte (r0):
440...590...850 kg/m³
Druckfestigkeit
(bei 0% Holzfeuchte):
etwa 53N/mm²

Be- und Verarbeitung

Trocknung: gut; aber langsam;Stehvermögen mäßig gut
Bearbeitung: gut zu bearbeiten, messerbar, schälbar; gut zu nageln und zu schrauben; Hobeln bei geringem Wechseldrehwuchs noch gut
Verwendungsmöglichkeiten: Furnierholz, insbesondere Messerholz für Deckfurniere, Ausstattungsholz für Möbel, Innen- und Außen- Verkleidungen, Vertäfelungen und Fußböden, Konstruktionsholz für Innen- und Außenbau, Fensterrahmen, Türen, Tore, Treppen
Bemerkungen: Gute Dauerhaftigkeit; auch im Wasser ziemlich haltbar