Makassar-Ebenholz

Makassar alias Gestreiftes Ebenholz, Ebéne Macassar oder Batoeline

Makassar Ebenholz

Gestreiftes Ebenholz, Ebéne Macassar, Batoeline

Herkunft: Südostasien

Holzbeschreibung

Splint: Splintholz rosagrau bis hellbraun, breit bis sehr breit; Textur: gefleckt bis gefladert, auffallend gestreift, glatte Flächen auffallend glänzend, sehr dekorativ
Kernholz: Kernholz braun bis rötlichbraun, unregelmäßig dunkebraun bis schwarz gezont, mitunter marmoriert
Rohdichte
bei 0% Holzfeuchte (r0):
1100...1200 kg/m³
Druckfestigkeit
(bei 0% Holzfeuchte):
etwa 136 N/mm²

Be- und Verarbeitung

Trocknung: schwierig; Neigung zum Reißen und Werfen; langsam trocknen
Bearbeitung: schwierig; Werkzeuge rasch stumpfend; bei unregelmäßigem Faserverlauf Neigung zum Splittern
Verwendungsmöglichkeiten: Furnierholz, Messerholz für Deckfurniere; Ausstattungsholz für Möbel, Vertäfelung Parkett; Spezialholz zum Drechseln und Schnitzen, für Bürstenrücken und Luxusgegenstände
Bemerkungen: Gute Dauerhaftigkeit; Kernholz ziemlich pilz- und insektenfest; nicht bohrmuschelfest; witterungsfest