Tarkett Laminatboden

... für eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichlkeiten

Laminat, der Bodenbelag mit dem es leichter geht: Große Auswahl mit zahllosen Möglichkeiten, hoher Komfort, stabile Konstruktion sowie einfache Verlegung und Pflege.

Tarkett Laminatboden bietet mit seinen naturnahen Dekoren eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten, im Rahmen derer Sie mit den Essenzen und Farben von Holz spielen können. Mit insgesamt 110 Dekoren, 14 Oberflächenausführungen, 4 Dielenkonstruktionen und 3 verschiedenen Fasungen haben die Tarkett Laminatböden mit Sicherheit auch für Ihr Interieur die richtige Lösung parat.

Tarkett Laminatböden besitzen einen hohen Komfort. Mit einem Holzanteil von 84 % gewährleisten sie eine natürliche Wärmedämmung und sorgen – in Kombination mit einer geeigneten Unterlage – für noch mehr Behaglichkeit und eine gute Trittschalldämmung. Deshalb werden Laminatböden besonders auch für das Schlafzimmer empfohlen, wo sie eine kuschelige Atmosphäre schaffen.

Dank ihrer Konstruktion sind Tarkett Laminatböden strapazierfähig und stabil: die HDF-Trägerplatte zeichnet sich durch eine exzellente Druckbeständigkeit aus. Die Nutzschicht schützt die Oberfläche gegen Kratzer und Verblassen. Aus all diesen Gründen eignen sich Laminatböden auch für Räume mit stärkerer Belastung.

Die Tarkett Laminatböden sind mit einer starken Nutzschicht und einer fleckbeständigen Oberfläche ausgestattet. Die Melaminbeschichtung dient auch als ausgezeichnete Barriere gegen die Verbreitung von Keimen und trägt so zur Erhaltung eines gesunden Heims bei. Das dicht schließende Verriegelungssystem verhindert darüber hinaus auch, dass sich Schmutz und Staub auf der Oberfläche und zwischen den Dielen festsetzen. Für die Reinigung reichen ein Staubsauger mit weichen Borsten und ein feuchter Mopp mit etwas Neutralreiniger völlig aus.

Einfach und schnell in der Verlegung - davon träumt jeder Sonntagsheimwerker! Die Vorbereitungen des Unterbodens beschränken sich auf ein Minimum und nur wenige Werkzeuge werden benötigt. Dank der schwimmenden Verlegung ist der Tarkett Laminatboden sofort begehbar. Mit dem neuen Verriegelungssystem (2-Lock) von Tarkett erfordert die Verlegung nur noch 50 % der Zeit und lässt sich dabei mit einer einzigen Person bewerkstelligen! Die als Trägermaterial in den Laminatböden verwendeten Platten bestehen aus gepressten Holzfaserresten. Mit ihrem Holzanteil von 84 % lassen sich Tarkett Laminatböden recyceln.

Ambientebilder zum Thema Tarkett Laminat