VinyPlus Fassade

Die Fassade aus recycelten Materialien

vinyPlus Fassade: öko & futuristisch

vinyPlus Fassaden-Profile von Vinylit bestehen zu 100% aus recyceltem Kunststoff, beschichtet mit einer UV-beständigen Strukturfolie. Die Profile bieten sämtliche gestalterischen Möglichkeiten von natürlichem Holz.

vinyPlus Fassadensysteme sind absolut frei von Weichmachern und Giftstoffen wie z.B. Bioziden. Die Profile sind abwaschbar und farbbeständig. Das regelmäßige Streichen mit Holzschutzfarbe entfällt ein für alle mal. Das Nut- und Federsystem lässt sich schnell und sauber montieren.

  • Nie mehr streichen
  • Vielfältige Gestaltung in Form und Farbe
  • Widerstandsfähig und technisch ausgereift
  • Farbgleiches Systemzubehör
  • Unsichtbare Befestigung
  • Leichtgewicht
  • Witterungsunabhängige Montage
  • Individuell bemessene Wärmedämmung
  • Regen- , Feucht- und Tauwasserschutz
  • Vollständig Recyclingfähig
  • Hohe Wertbeständigkeit

Der stark wachsende Recycling Markt bringt eine Vielzahl von Rohstoffen auf den Markt, die eine neue Verwendung suchen. Vinylit hat aus der wartungsfreien Oberfläche ein nachhaltiges Fassadenprodukt entwickelt.

vinyPlus Fassadenprofile werden in einem hochmodernen, umweltschonenden Extrusionsverfahren zu 100% aus Recyclat hergestellt. Die Oberfläche wird dann mit einer hochwertigen Dekorfolie für den Außeneinsatz beschichtet. Das Fassadensystem verbindet damit die optischen Vorteile einer Holzfassade mit dem guten Gefühl aktiv etwas für die Umwelt zu tun.

VinyPlus System

Mit dem vinyPlus Fassadensystem in Holzoptik sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die Möglichkeiten der horizontalen, diagonalen und vertikalen Profilverlegung sind vielfältig. Mit dem farblich passendem Systemzubehör sind auch Detaillösungen wie z.B. Verschalungen im Giebel - und Dachbereich sowie Fenster- und Türleibungen möglich

VinyPlus Akazie Fassaden-Oberfläche
Akazie
VinyPlus Anteak Grey Fassaden-Oberfläche
Anteak Grey
VinyPlus Anthrazitgrau Fassaden-Oberfläche
Anthrazitgrau
VinyPlus Cremeweiß Fassaden-Oberfläche
Cremeweiß
VinyPlus Dunkelgrün RAL 6009 Fassaden-Oberfläche
Dunkelgrün RAL 6009
VinyPlus Golden Oak Fassaden-Oberfläche
Golden Oak
VinyPlus Lichtgrau RAL 7035 Fassaden-Oberfläche
Lichtgrau RAL 7035
VinyPlus Rot RAL 3011 Fassaden-Oberfläche
Rot RAL 3011
VinyPlus Stahlblau RAL 5011 Fassaden-Oberfläche
Stahlblau RAL 5011

Kombiniert mit den vinyPlus Fassadenprofilen (Stülp- und Rundprofil) eignen sich vinyPlus DRP 295 und vinyPlus DRP 200 besonders für Verschalungen im Giebel- und Dachrandbereich. Zum Beispiel als Ortgang- oder Traufschalung, als Verblendung bei einem Flachdachabschluss oder als Windbrett. vinyPlus DRP 295 und vinyPlus DRP 200 können im Bereich von Fenster- und Türleibungen, als Verblendung von  Sockelversprüngen und an vielen anderen Stellen rund um die Fassade eingesetzt werden.

Abmessungen gesamt 6000 / 295 mm bzw. 200 mm (Länge x Sichtbreite)
Gewicht ca. 1,5 bzw. 1,1 kg / m
Optik Holzverkleidung in Holzoptik oder Uni
Farben Cremeweiß, Lichtgrau RAL 7035, Anthrazitgrau, Rot RAL ca. 3011, Stahlblau ca. RAL 5011, Dunkelgrün ca. RAL 6009, Akazie, Golden Oak, Anteak, andere Farben auf Anfrage
Verlegung Verschalungen im Giebel- und Dachrandbereich, Fenster- und Türleibungen, Verblendung von Sockelvorsprüngen und viele andere mehr

Rundprofil

Das Rundprofil wurde speziell zur Nachbildung des Designs einer vertikalen Holzverkleidung konzipiert. Es eignet sich gut zum Gestalten von Aufstockungen, Gauben und Giebelspitzen.

Stülpprofil

Das Stülpprofil wurde speziell zum Aufbau einer klassischen Stülpschalung konzipiert. Es vermittelt sehr wirkungsvoll und dauerhaft die Optik dieser gerade im Giebelbereich seit Jahrhunderten bewährten Technik der Holzverkleidung.

Abmessungen gesamt 6000 / 150 mm (Länge x Sichtbreite)
Gewicht 7,9 kg / m2
Optik Stülpschalung bzw. vertikale Holzverkleidung in Holzoptik oder Uni
Farben Cremeweiß, Lichtgrau RAL 7035, Anthrazitgrau, Rot RAL ca. 3011, Stahlblau ca. RAL 5011, Dunkelgrün ca. RAL 6009, Akazie, Golden Oak, Anteak, andere Farben auf Anfrage
Verlegung im Regelfall horizontal oder vertikal auf Holzunterkonstruktion

VinyPlus Fassaden-Profile - Ambientebilder