Was ist der Unterschied zwischen Schiffsboden und Landhausdiele?

Beschaffenheit von Parkett-Fußböden

Schiffsboden- und Landhausdiele unterscheiden sich im Deckbelag: Beim Schiffsboden ist der Deckbelag durch Stabelemente durchbrochen, während die Landhausdiele eine durchgängige Oberfläche besitzt.


Unterschied zwischen Schiffsboden und Landhausdiele:

  • Schiffsboden- und Landhausdiele unterscheiden sich im Deckbelag
  • beim Schiffsboden ist der Deckbelag durch Stabelemente durchbrochen
  • bei Landhausdielen ist die Oberfläche durchgängig

Schiffsboden

Ein Schiffsboden besteht aus nebeneinander versetzt liegenden Stabelementen. Diese erzeugen den individuellen Charakter des Designs und verleihen die traditionelle Optik von einem Schiffsdeck. Der Schiffsboden kann sowohl die klassische, aber auch moderne Einrichtung unterstreichen und sorgt durch die kurzen Stableisten für eine unverwechselbar lebendige und dynamische Optik.

Landhausdiele

Im Gegensatz zum Schiffsboden hat die Landhausdiele einen einzigen durchgängigen Deckbelag. Aufgrund der durchgängigen Optik werden die natürliche Maserung und deren individueller Charakter einer Holzart hervorgehoben. Landhausdielen-Design erweitert einen Raum optisch, gibt ihm dadurch eine gewisse Großzügigkeit und eine elegante Ausstrahlung.

 

 

Schiffsboden
Landhausdiele