Welche Oberflächen gibt es für Innentüren?

Unterschied zwischen Innentür-Oberflächen

Mit Ausnahme von Türen aus Massivholz, können (Innen-) Türen mit verschiedenen Oberflächen beschichtet werden. Neben einer Lackierung sind Echtholzfurnier, CPL- bzw. Laminat-Oberfläche und Dekorfolien möglich.


Lack-Oberfläche

Innentüren Lack-Oberfläche

Die umweltfreundlich hergestellten Mehrfach-Lackierungen vereinen elegante Optik und zuverlässige Widerstandsfähigkeit zu einem gelungenen Ganzen. Der Aufbau aus mehrschichtigem Qualitätslack und ein glattes Finish machen die Oberfläche besonders pflegeleicht und fein.

Echtholzfurnier

Innentüren Echtholzfurnier-Oberfläche

Furnier steckt voller Charakter und Leben. Es ist uns vertraut wie kein anderes Material. Individuelle Farben, Maserungen und Strukturen machen jede Oberfläche zu einem einzigartigen Zeugnis der Natur. Übrigens: Aus einem einzigen Holzstamm werden mehrere tausend Quadratmeter Furnier gewonnen - das ist ökonomische Rohstoffverarbeitung.

CPL-Oberfläche

Innentüren CPL-Oberflächen

Die Oberfläche, die vieles spurlos wegsteckt. Die Laminatbeschichtung CPL (Continuous Pressed Laminat) ist äußerst widerstandsfähig sowie kratz- und stoßfest. Sie ist pflegeleicht und lösungsmittelbeständig, so dass sich Verschmutzungen, Beschmierungen und selbst Klebereste problemlos beseitigen lassen. Die naturidentische Holz-Optik ist von Echtholz kaum zu unterscheiden. CPL-Oberflächen sind farb- und lichtbeständig, sie dunkeln also nicht nach.

Massivholztür

Massivholztür

Die Entscheidung für eine Massivholz-Tür ist eine Entscheidung für natürliches Wohnen und wohliges Ambiente. Die ursprünglichen Wuchsmerkmale machen jede Tür zum Einzelstück. Der Aufbau aus ausschließlich massivem Holz macht die Tür besonders robust.

Dekorfolie

Innentüren Oberfläche Dekorfolie

Innentüren mit dieser pflegeleichten und in vielen trendigen Dekoren erhältlichen Oberfläche fungieren als klassische Einstiegsvarianten für alle Lebenssituationen.

Jede Oberflächen-Variante hat ihre speziellen Vorzüge. Die zahlreichen wertvollen Informationen werden Ihnen dabei helfen, das am besten zu Ihren Wünschen passende Produkt zu finden.

CPL-Oberfläche Lackierung Dekorfolie Echtholzfurnier HPL-Kunststoff-Oberfläche
Verträglichkeit haushaltsüblicher Chemikalien: Bei der Reinigung der Tür können Sie ohne Weiteres auf herkömmliche Haushaltsreiniger setzen. + + + + +
Temperaturbeständigkeit: Die Oberfläche wird mit (sehr) heißen Temperaturen ebenso fertig wie mit (besonders) kühlen. + + + + +
Unempfindlichkeit gegen Flecken: Kleine, durch Staub oder Schmutz verursachte Flecken hinterlassen keinerlei bleibende Schäden. + + + + +
Abriebfestigkeit: Der Verschleiß der Oberfläche fällt selbst bei hoher mechanischer Belastung äußerst gering aus. + + + + +
Lichtechtheit: Auch bei längerer Beleuchtung bleibt die ursprüngliche Kraft und Schönheit des Farbtons erhalten. + + + - +
Stoßfestigkeit: Da Stöße der Oberfläche nichts anhaben können, ist sie ideal in Objekten und barrierefreien Wohnräumen einsetzbar. + - - - +
Kratzfestigkeit: Ob tobende Kinder, verspielte Haustiere oder ein Missgeschick: Die Oberfläche hält Kratzer locker aus. + - - - +
Wasserdampfbeständigkeit: Der in Küche und Badezimmer entstehende Wasserdampf fügt der Oberfläche keine Schäden zu. + - - - +