Fassaden-Zubehör

Innovative Möglichkeiten der Fassadenbefestigung

Fassaden-Zubehör ist für den Profi wie auch für den Amateur unverzichtbar bei der Fassaden-Montage. Insbesondere die Unterkonstruktion, sei es eine Unterkonstruktion aus Konstruktionsholz mit passenden Schrauben und Befestigungsklammern oder eine Modullösung aus Aluminium-Profilen und -Schienen.

Zum Fassaden-Zubehör zählen im weiteren Sinne aber auch Fassadenschutz (z.B. die Imprägnierung mit Lack oder Ölen). Als Holzfachhandel bietet Ihnen Leyendecker die Rundumlösung für Ihre Fassade!

Die Unterkonstruktion aus Holz ist die gängigste und bewährte Lösung für die Fassadenbefestigung aus Holz. Hierbei werden zunächst die Konstruktionshölzer direkt an die Wand geschraubt, die dann als Halterung für die Rhombusleisten und/oder Profilbretter dienen.

Schwarze Rhombusleisten dienen der unsichtbaren bzw. schwebenden Fassadenbefestigung. Eine Unterkonstruktion mit schwarzen Rhombusleisten garantiert eine unnachahmliche, lebendige Ästhetik. Denn mithilfe der schwarzen Rhombusleiste ist Ihre Fassade unsichtbar auf der Wand montiert: die Draufsicht offenbart keine unliebsamen Blickreste der Unterkonstruktion - nur die Oberfläche Ihrer Fassade fällt ins Auge.

Schwarze Rhombusleiste
Profil Fassade Sibirische Lärche
Außenfassade Sibirische Lärche

Schwarze Rhombusleisten erhalten Sie bei uns zur Unterkonstruktion für offene vertikalen Leistenschalungen. Die gehobelt/gerundete Rhombusleiste aus Nordischer Fichte führen wir in 3900 mm Länge ständig ab Lager. Die schwarze Rhombusleiste besitzt eine Stärke von 34 mm bei einer Rhombusleisten-Breite von 57 mm und einem Neigungswinkel von 15°. Die Befestigung erfolgt mit Edelstahlschrauben.

Die Unterkonstruktion aus Metall (respektive Aluminium oder Edelstahl) ist eine alternative Lösung zu der Fassadenbefestigung aus Holz. Hierbei wird i.d.R. ein System aus Alu-Schienen direkt an die Wand geschraubt, die dann als Halterung für die Rhombusleisten, Profilbretter und Fassadenplatten dienen.

Innotec stellt mit dem sog. Innotec Project System ein hochwertiges, einfach zu verarbeitendes Befestigungssystem für die besonders wirtschaftliche Montage von Fassadenverkleidungen auf Alu- und Holz-Unterkonstruktionen zur Verfügung. Mit dem Innotec Project System können Sie Ihre Fassade bombenfest verkleben.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • zertifizierte Fassadenverklebung
  • Stärkstes und sicherstes Befestigungssystem in Bezug auf Windbelastungen
  • Wirtschaftliche, einfache und schnelle Montage
  • Designfreiheit für eine kreative Fassadengestaltung