Designboden

Nicht nur optisch ein Hingucker...

Designboden: pflegeleicht & individuell

Designböden gehören inzwischen zu den beliebtesten Bodenbelägen. Natürlich schön wie Holz, pflegeleicht wie Laminat, jedoch viel fußwärmer, ohne Weichmacher, einfach zu verlegen und besonders renovierungsfreundlich. Der innovative Alleskönner macht Lust aufs Wohnen und spielt in allen Wohnbereichen seine Vorteile aus!

  • pflegeleicht, antistatisch und Schmutz abweisend (für Allergiker geeignet)
  • dank der glatten Oberfläche sind sie einfach zu reinigen und können einfach abgesaugt oder feucht gewischt werden
  • dank der hohen Feuchtigkeitsbeständigkeit können Designböden auch teilweise in Feuchträumen, wie dem Bad, verlegt werden

Designböden sind in Dekor- und Farbgestaltung nahezu grenzenlos. Ob Holzdesign oder Steinoptik, sie bieten viele Möglichkeiten der innovativen Raumgestaltung. Die Drucke sind heutzutage so täuschend echt, dass es teilweise überaus schwer ist, zu unterscheiden ob es sich um einen echten Holzboden oder ein Designboden handelt. Verstärkt wird dieser Eindruck zusätzlich durch die fühlbaren Strukturen.

Designböden sind perfekt für eine Renovierung oder Sanierung geeignet. Sie lassen sich fest verkleben oder schwimmend verlegen und sind aus diesem Grund auch für den ungeübten Heimwerker bestens geeignet.

  • Designboden kann eigentlich im ganzen Haus verlegt werden. Im Kinderzimmer zum toben, im feuchten Dauereinsatz in Küche, Keller und/oder Bad, aber auch für Wohnräume ist er bestens geeignet, da er nicht nur herrlich fußwarm, sondern auch die Gelenke schont.
  • auch in viel genutzten öffentlichen Bereichen wie im Ladenbau, in der Hotellerie oder an Flughäfen wird Designboden häufig eingesetzt.
  • auch im Krankenhäusern und im OP wird Designboden verlegt (aufgrund seiner Hygiene)
  • für Fußbodenheizung geeignet
  • ohne PVC und Chlor
  • frei von Weichmachern und Phthalaten
  • 100 % recycelbar

Schwimmende Verlegung

Designboden kann wie Fertigparkett und Laminat auch schwimmend verlegt werden. Die Produkte verfügen über ein Klick – System, mit dem die Dielen nach und nach eingeklickt werden können. Die Vorteile sind hier die Zeitersparnis und der geringe Aufwand.

Vollflächige Verklebung

Designboden kann auch vollflächig verklebt werden. Der Vorteil der Verklebung ist hier eine etwas bessere Wärmeübertragung der Fußbodenheizung und eine Verminderung des Tritt- und Gehschalls.

Egal für welche Verlegung Sie sich entscheiden, wir empfehlen Ihnen immer die Verlegung durch einen Fachmann.

Produkt/Raum Wohnbereich Kinderzimmer Schlafzimmer Büro Küche Bad
Nadura geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet -
Celenio geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet -
Vinylboden Starfloor Click 50 geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet
Avatara geeignet geeignet geeignet geeignet - -
Catega Flex geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet -
Sono geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet
Disano geeignet geeignet geeignet geeignet - -
Lederboden geeignet geeignet geeignet geeignet - -
Cortex Aquanatura geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet geeignet

Erfahren Sie in unserem Ratgeber mehr über die Vorteile und Nachteile ausgewählter Bodenbeläge, Nutzungsklassen, Oberflächen und alles, was Ihnen die Kaufentscheidung über Ihren neuen Fußboden leichter macht. Jetzt ansehen!

Ratgeber-Kaufberatung Fußboden und Bodenbeläge

Ambientebilder zum Thema Designboden


Bitte wählen Sie aus unseren Designböden:

Wir führen Designböden folgender Markenhersteller

Hamberger

mehr lesen

Haro Logo

MEISTER

mehr lesen

Meister Logo

Parador

mehr lesen

Parador Logo

Tarkett

mehr lesen

Tarkett Logo

ter Hürne

mehr lesen

ter Hürne Logo