Hochbeet

...die bequeme Art zu ernten!

Hochbeet: Gesundes Gartenvergnügen

Ein Hochbeet verschönert jeden Garten: Nutzpflanzen wie Radieschen und Erbsen können dank der Höhe perfekt in Szene gesetzt werden und bequem im Stehen zu pflegen. Durch die stabile Rahmenkonstruktion ist es bequem im Stehen zu pflegen und von der Bodenqualität des Gartens unabhängig. Besonders für Regionen mit schlechter Bodenbeschaffenheit sind Hochbeete eine Bereicherung. Immer häufiger nutzen Hobbygärtner statt Frühbeet oder Gewächshaus ein Hochbeet zum Gemüseanbau.

Wer seinen Garten mit einem Hochbeet bereichern möchte, hat grundsätzlich schon die richtige Entscheidung in Hinblick der Vorteile getroffen.

  • Arbeiten in angenehmer Höhe von 80 Zentimeter bis zu einem Meter
  • Zwei- bis dreimal so hohe Erträge als auf einem Flachbeet gleicher Größe
  • Ungeziefer wie Schnecken gelangen nur schwer in das Beetinnere
  • Einsatz von Pflanzenschutzmitteln ist reduziert
  • Spezielle Hochbeete für Balkon und Terrasse ermöglichen das Gärtnern in Städten
Hochbeet
  1. Baum- und Strauchschnitt - Die erste Schicht besteht aus groben Bestandteilen wie gehäckselte Äste von Bäumen und Sträucher. Durch diese Bestandteile wird das Beet gut Durchlüftet und die Materialien können schneller verotten.
  2. Es folgt eine Schicht an Grünabfälle wie zum Beispiel Gartenabfälle, Grasschnitt und Stroh.
  3. Laub, herbstliche Gartenabfälle
  4. Küchen- und Gartenabfälle
  5. Mischung aus Gartenerde, reifem Kompost, Steinmehl
  6. Dünne Mulchschicht
  • Wählen Sie einen sonnigen Standort in Nord-Süd-Richtung – so nutzen sie die Sonneneinstrahlung am effektivsten aus.
  • Der Untergrund sollte eben sein. Und Sie sollten von allen Seiten ans Hochbeet kommen.
  • Ein Hochbeet benötigt mehr Wasser als ein herkömmliches Flachbeet - vor allem im Sommer. Ein Wasseranschluss in der Nähe ist daher sinnvoll.
  • Wählen Sie für den Balkon und die Terrasse ein kleines Hochbeet, am besten noch mit Rollen. So verschenken sie keinen wertvollen Platz und können bei Bedarf es schnell bewegen.

Ambientebilder zum Thema Hochbeet

Bestellung & kaufen Liefergebiet
Liefergebiet & Frachtzonen
LKW Lieferung
LKW-Lieferflotte
Ausstellung in Trier
Ausstellungswelt in Trier

Ob Fußboden, Türen, Gartenmöbel oder Plattenwerkstoffe: Bei HolzLand Leyendecker bestellen Sie schnell und einfach per Mail, per Telefon oder direkt vor Ort bei Ihrem persönlichen Fachberater.

Wenn Sie an einem Werktag bis spätestens 17:44 Uhr bestellen, erfolgt die Lieferung bereits am Folgetag. Die Frachtkosten Ihrer Bestellung betragen dabei maximal 22,50€ innerhalb unseres Liefergebiets.

Sind Sie sich noch nicht ganz sicher, welches Produkt besser zu Ihnen passt? Wir helfen Ihnen zuverlässig und direkt weiter – ob in unserer Ausstellung in Trier, am Telefon oder per Mail. Möchten Sie sich noch etwas tiefergehender informieren bevor Sie kaufen? Dann blättern Sie doch in unseren Katalogen und/oder bestellen Sie sich Diese/n für zu Hause.

Am besten aber, Sie erleben unsere Produkte in unserer Ausstellung in Trier: Live und in Farbe.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir führen Hochbeete folgenden Markenherstellern

Scheerer

mehr lesen

Scheerer Logo