Ausbildung als Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel - Fachrichtung Großhandel (m/w/d)

Beginn der Ausbildung: 01. August 2020

Kaufleute im Groß- und Außenhandel arbeiten in allen Abteilungen unseres Unternehmens. Die Ausbildung sowie das Berufsbild sind sehr vielseitig und anspruchsvoll. So sind sie für die Beschaffung der Produkte und den Vertrieb an Handel, Handwerk und Industrie zuständig. Groß- und Außenhandel-Kaufleute sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d.h., sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung. Auch im Marketing oder in der Verwaltung werden Kaufleute im Groß- und Außenhandel eingesetzt.

Ausbildungsinhalte:
Auf Dich warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen Einkauf, Verkauf, Marketing, Verwaltung und Lager. Die Kundenbetreuung und der optimale Kundenservice stehen dabei an erster Stelle. Neben dem Berufsbild des Groß- und Außenhandel-Kaufmannes lernst du im Verlaufe deiner Ausbildung alles zum wertvollen Rohstoff Holz. Die Berufsschule in Trier findet in der Regel zweimal wöchentlich statt und ist für Dich gut zu erreichen.

Das solltest Du mitbringen:

  • Freude am Verkaufen und am Umgang mit Menschen
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Eigenverantwortliches Handeln

Ausbildungsdauer & erforderlicher Schulabschluss:

  • 3 Jahre bei mittlerem Bildungsabschluss/Mittlere Reife
  • 2 Jahre bei Abitur bzw. Fachabitur

Perspektiven:

Mit unserer fundierten Ausbildung legst Du den Grundstein für Deine berufliche Zukunft. Neue Ideen, Engagement und Motivation verhelfen Dir dazu, Deine Karriere zu gestalten und Dich selbst zu verwirklichen. Überzeuge uns von Deiner Leistungsbereitschaft und es erwarten Dich interessante Tätigkeiten mit Zukunftsperspektive!

Deine Vorteile!

Neben der Berufsschule werden unsere Auszubildenden auch im Unternehmen stark gefördert. Hier legen wir unter anderem großen Wert auf die Vermittlung von fachspezifischen Kenntnissen, sowie Sozial- und Methodenkompetenzen.

Wir bieten Dir:

  • Produktschulungen mit unseren Industriepartnern
  • Verkaufs- und Persönlichkeitsschulungen: Sozial- und Methodenkompetenz, Verkaufsstrategien (durch externe Coaches)
  • Betriebsinterne Schulungen: Warenkenntnisse, EDV-Schulungen, fachspezifische Berechnungen, Holz-Schulungen

Eine abwechslungsreiche Ausbildung ist wichtig! Durch den regelmäßigen Wechsel lernst Du alle Abteilungen des Unternehmens und deren Abläufe kennen.

Die Herstellung unserer Produkte bei wechselnden Lieferanten hautnah erleben! Gemeinsam mit den anderen Auszubildenden und den Ausbildern wirst Du lehrreiche Ausflüge und Studienfahrten unternehmen!

Nach Deiner Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel gibt es etliche Weiterbildungsmöglichkeiten mit denen Du dich berufsbegleitend spezialisieren kannst. So z.B.:

  • Betriebswirt IHK, WA, VWA
  • Bilanzbuchhalter IHK
  • Handelsfachwirt IHK
  • Fachverkäufer- Lehrgänge

Haben wir Dein Interesse an einer Ausbildung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel geweckt?

Bitte richte Deine Bewerbung an:

Leyendecker Holzland GmbH & Co. KG
Luxemburger Str. 232
54294 Trier

gerne aber auch online über unser Bewerbungsformular

BEWERBUNGSFORMULAR

oder per E-Mail unter:

ausbildung(at)leyendecker.de