Technische Trocknung

Was ist eine Technische Trocknung?

Die Technische Trocknung ist ein Trocknungsverfahren, bei dem Holz in Trockenkammern gezielt bis auf eine bestimmte Holzfeuchte getrocknet wird. Innerhalb der Trockenkammern sorgen Distanzklötze für eine ausreichende Luftzirkulation.

Die technische Trocknung (auch: künstliche Holztrocknung) besitzt im Vergleich zur Freilufttrocknung verschiedene Vor- und Nachteile. So dauert die Trockenzeit bei der technischen Trocknung nur wenige Stunden lang und die Trocknung erfolgt kontinuierlich, ohne Materialverlust. Demgegenüber steht ein höherer Energieverbrauch und eine Verfärbung von helleren Holzarten durch Wasserdampf.